Traditioneller Jahresabschluss

Geschrieben von Sophie Rost am .

Gestern fand unser traditioneller Jahresabschluss statt. Während zwei Gruppen die Hydranten im Ort überprüften, kümmerten sich weitere Kameradinnen und Kameraden gründlich um die Ordnung und Sauberkeit im Gerätehaus.

Im Anschluss gab es für alle Helferinnen und Helfer Kaffee und Kuchen und am Abend auch noch ein gemeinsames Abendessen als gemütlicher Ausklang des Jahres. 2022 hat uns als Feuerwehr besonders gefordert. 32 Mal rief uns die Sirene zum Einsatz - so oft wie noch nie! Wir wünschen allen Einsatzkräften eine hoffentlich ruhige Silvesternacht und allen Freunden, Unterstützern, Fans, Followern einen guten Start ins neue Jahr! Bleibt gesund!